Alpen

Die Alpen sind ein Faltengebirge in Westeuropa zwischen der Pannonischen Tiefebene und dem Mittelmeer. Es erstreckt sich über 1200 km auf dem Gebiet von Frankreich, Italien, der Schweiz, Deutschland, Liechtenstein, Österreich und Slowenien.

Der französische Teil der Alpen liegt im Osten des Landes (Provence-Alpes-Côte d'Azur und Rhône-Alpes). Die Alpen bilden einen 400 km langen Streifen, der nur rund 60 bis 160 km breit ist.

Die Alpen sind ein vergleichsweise junges Gebirge. Hier trifft man häufig auf wenig durch Erosion zerstörte Felslandschaften mit zahlreichen schneebedeckten Gipfeln. Die höchste Erhebung der Alpen – der Mont Blanc – ist mit 4.807 m der höchste Berg Westeuropas.

Die Alpen spielen eine wichtige Rolle für das Klima in Frankreich, da sie die Ausbreitung der feuchten Luftmassen vom Atlantik nach Osten verhindern.

Tags: 

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
 
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich